Volltreffer - Akkusativ und Dativ unterscheiden lernen

Artikel-Nr.: 4550

Suchspiel
für 2–4 Spieler
ab 7 Jahren
33 Karten (59 mm x 91 mm)

Sowohl sprachentwicklungsverzögerte Kinder als auch Kinder, die Deutsch als Zweitsprache lernen, haben oft Schwierigkeiten mit korrekten Kasusmarkierungen. Die Akkusativ- und Dativmarkierungen werden meistens über die Artikel »den – dem« oder »einen – einem« realisiert, die in deutschen Sätzen unbetont gesprochen werden und deshalb ähnlich klingen. Mit diesem Spiel bilden und vergleichen die Kinder Kontrastsätze, wie zum Beispiel »Der Hamster läuft in das Rad« und »Der Hamster läuft in dem Rad«. Die anschaulichen Abbildungen verdeutlichen den Bedeutungsunterschied und regen die Kinder an, den richtigen Kasus zu gebrauchen.

SO WIRD GESPIELT

Die Spieler haben identische Karten offen vor sich liegen. Jeder Spieler sortiert eine Karte aus. Die Aufgabe der Mitspieler ist es, herauszufinden, um welche Karte es sich handelt. Dazu beschreiben sich die Spieler abwechselnd die auf ihren Karten abgebildeten Motive. Zum Beispiel: »Die Katze hüpft auf dem Sessel.« Ist das jeweilige Gegenstück gefunden, scheiden beide Karten aus dem Spiel aus. Der Spieler, der als Erster die angeforderte Karte nicht herausgeben kann, da es diejenige ist, die er vor dem Spiel aussortiert hat, ist der Verlierer. Mit Spielvariante!

Preis:

6,24 €

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

6,24 € pro Stk.

Volltreffer - Akkusativ und Dativ unterscheiden lernen